UNSERE GESCHICHTE

Die industriellen Ursprünge der Familie Bocanegra gehen bis ins Jahr 1943 zurück, als Jesús Bocanegra Fernández seine industrielle Tätigkeit für die staatliche Seidenfabrik aufnimmt.

1925 – Wird Jesús Bocanegra Fernández (1925 – 1999) in Valdenoceda (Provinz Burgos) geboren.

1943 – Jesús Bocanegra lernt die Welt der Industrie kennen, indem er für die ehemalige Seidenfabrik zu arbeiten beginnt.

1945 – Jesús Bocanegra baut seine erste Drehmaschine.

1950 – Jesús Bocanegra zieht nach Soncillos (Provinz Burgos), wo er seine erste Werkstatt eröffnet.

1960 – Bei seiner Rückkehr in die Hauptstadt Burgos errichtet er seine Werkstatt in der Vitoria-Straße.

1964 – Nach Erdölfunden in Sargentes de La Lora (Provinz Burgos) übernimmt Jesús Bocanegra als Einkaufsleiter bei Amospain, einer Tochtergesellschaft von Standard Oil and Texaco, eine Tätigkeit in der Erdölindustrie.

1967 – Im Zuge der Errichtung eines neuen Industriegebietes in Burgos eröffnet auch Jesús Bocanegra seine Firma in der Straße „Las Escuelas“. Bald entwickelt sich sein Unternehmen zum größten Hersteller von konischen Gewindewellen.

1985 – Jesús Bocanegra Fernández erhält von Repsol die Auszeichnung als bester Zulieferer.

1988 – Seine Kinder, Isidro und Rosa Bocanegra, gründen Talleres El Polo S.A. und investieren in neue Produktionsanlagen im Industriegebiet von Gamonal (Burgos).

1996 – MAGNESIO Y METAL, S.L. wird als erstes ausschließlich auf den Guss und die Bearbeitung von Magnesiumteilen spezialisiertes Unternehmen gegründet.

1998 – Talleres El Polo, S.A. konsolidiert seine Position als Referenzgröße für Entwicklung, Konstruktion und Herstellung von Sondermaschinen.

2001-2008 – Durch die Entwicklung verschiedener Produkte wie Verbrennungsmotoren und Erzeugnisse im Bereich erneuerbare Energie (Wind- und Solarenergie) konsolidiert Talleres El Polo, S.A. seine  Technologie-, Forschungs- und Entwicklungsstrategie. Viele Forschungen erfolgen in Zusammenarbeit mit der Universität Burgos (UBU) und dem Forschungszentrum CIDAUT (Centro de Investigación Automotriz y Desarrollo).

2010-2015 – Es erfolgt die Entwicklung zahlreicher innovativer Erzeugnisse, wobei die auf die Entwicklung professionellen Werkzeugs spezialisierte Marke Bocanegra Tools gegründet wird.

2017 – Zwecks Ergänzung der Tätigkeiten von Talleres El Polo wird die Firma Bocanegra Fabricación y Desarrollo, S.L. gegründet; Diese konzentriert ihre Tätigkeiten auf Mechatronik, Automatisierung und Industrieroboter.